Innovative Kooperation: Bücherei und Hundeschule möchte tiergestützte Bildungsarbeit anbieten

Die Bücherei Stelle und einige andere Büchereien im Landkreis gehen neue Wege, um ihre Angebote noch attraktiver zu gestalten und die Entwicklung junger Menschen zu fördern. In Zusammenarbeit mit der Hundeschule Dogscode aus Winsen werden zukünftig Vorlesehunde ausgebildet, die Kindern und Jugendlichen als Lernpaten beim Vorlesen und Rechnen zur Seite stehen.

Unterstützung durch Vorlesehunde

Diese innovative Kooperation ist eine Bereicherung für den gesamten Landkreis. Ziel ist es, interessierte Hundehalter*innen zu finden, die bereit sind, ihre Hunde als Vorlesehunde auszubilden und anschließend ehrenamtlich in der Bücherei zu unterstützen. Dies bietet eine einzigartige Möglichkeit, die Lesefähigkeiten und das Selbstvertrauen von Kindern und Jugendlichen zu stärken.

Information und Ablauf

Interessierte Hundehalter*innen können sich über Informationsmaterial und gezielte Ansprache bewerben. Die Hundeschule Dogscode führt die Ausbildung durch, die an zentralen Standorten in der Bücherei stattfindet.
Nach der theoretischen Ausbildung folgt ein Prüfungs-Praxistag.
Dann folgt der Einsatz in der Bücherei. Die geprüften Hunde stehen an festgelegten Tagen in der Bücherei zur Verfügung. In ausgewählten Ecken und Nischen können die Kinder und Jugendlichen dann mit den Hunden und deren Besitzer*innen lesen oder rechnen.

Die Bücherei Stelle ist stolz darauf tiergestützte Bildungsarbeit so innovativ und interessant zu fördern. Dieses Angebot soll zur Nachahmung im gesamten Landkreis anregen und zeigt, wie kreative Ansätze die Bildungslandschaft bereichern können.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Bücherei Stelle, FON 04174/615 oder buecherei@gemeindestelle.de

Über die Bücherei Stelle: Die Bücherei Stelle ist eine moderne Einrichtung, die sich der Förderung von Bildung und Kultur verschrieben hat. Mit innovativen Projekten und vielfältigen Angeboten unterstützt sie die Lesekompetenz und das Lernen von Menschen jeden Alters.

Über Dogscode: Dogscode ist eine renommierte Hundeschule in Winsen, die sich auf die Ausbildung von Therapie- und Begleithunden spezialisiert hat. Mit fundierten Schulungen und umfassender Betreuung bereitet Dogscode Hunde und ihre Besitzer optimal auf ihre Aufgaben vor.

Ausstellung „Zukunft“

Vom 1. Mai bis 31. August 2024 findet in der Steller Bücherei eine neue Ausstellung des KunstWerk Stelle e.V. statt.

Es geht um das Thema ZUKUNFT; welche Visionen für die Zu­kunft haben die Kunstschaffenden des KunstWerk Stelle e.V.?

Im Mittelpunkt stand für die Künstler das Symbol zum Ursprungs des Lebens: Das Ei, mit dem sie sich als Ausgangspunkt beschäftigt sowie seine verschiedenen Aspekte und Bedeutungen im künstlerischen Zusammenhang beleuchtet haben und vereinen diese mit Zukunftsvisionen. Ein besonderer Punkt ist die Thematik der künstlichen Intelligenz und der ihr gegenüberste­henden emotionalen Intelligenz, die sehr eindrucksvoll in dieser Ausstellung in der Bücherei während der Öffnungszeiten zu sehen ist.

Buchclub in der Bücherei

25.08., 29.09., 27.10., 24.11.2024

Du liest gerne Bücher und möchtest deine Leidenschaft mit anderen teilen?
Ich auch!

Komm zum neuen Buchclub in der Bücherei Stelle und mach mit beim Austauschen, Philosophieren und Diskutieren über gelesene Bücher.
Ich bin ab dem 25. August jeden letzten Sonntag im Monat um 16 Uhr in der Bücherei und warte auf dich!

Wir lesen aktuelle Literatur, auch mal einen Klassiker oder auch etwas Anderes – worauf wir eben alle Lust haben und was als Taschenbuch erhältlich ist. Schick mir daher gern mit deiner Anmeldung gleich einen Buchvorschlag.

Das Buch, welches beim ersten Treffen besprochen wird ist:
Der Zopf von Laetitia Colombani

Ich freue mich auf deine Anmeldung (schick sie an buecherei@gemeindestelle.de)
und auf einen tollen Start unseres Buchclubs!

Noch ein paar Worte zu mir:
Ich bin Irina, 31, komme aus Stelle und lese schon seit meiner Kindheit leidenschaftlich Bücher.
Besonders im etwas stressigen Alltag mit Kindern und Arbeit genieße ich es in meiner Freizeit mit einem guten Buch herunterzufahren.
Ich freue mich auf jeden, der diese Leidenschaft mit mir teilt.

Viele Grüße und bis bald,
Ira

Game Night

01.08./05.09./07.11./05.12. 2024, 19 – 22 Uhr

Spontan in der Sommerpause!

Der nächste Termin ist am 1. August 2024!

Spieleabend für Erwachsene – Zum Kennenlernen von neuen Spielen oder spielen mit Klassikern.
Für jeden Geschmack ist etwas dabei.
Kommen Sie und spielen Sie mit! Selbstverständlich können auch eigene Spiele mitgebracht werden!

Bitte anmelden 04174 / 6158 oder buecherei@gemeindestelle.de