Steller Sommersause – Christa Glang liest

16. Juli, 19.30 Uhr

Wir laden Sie herzlich zu einer besonderen Lesung mit der Buchautorin Christa Glang ein!
Am Dienstag, den 16. Juli, um 19:30 Uhr wird sie in der Bücherei Stelle aus ihren Werken vorlesen.

Freuen Sie sich auf einen ebenso spannenden wie amüsanten Abend, an dem Christa Glang ihre Geschichten zum Leben erweckt. Die Autorin aus Winsen beschreibt das Schreiben als ihre absolute Leidenschaft: „Es bringt mir unheimlich viel Spaß, wenn ich mir Geschichten ausdenke“, sagt sie.

Christa Glang hat im Rentenalter ein Fernstudium im Bereich „Kreatives Schreiben“ absolviert, mit besonderem Fokus auf Krimis und Kinderbücher. Ihre Lesung verspricht, die Zuhörer zu fesseln und zu unterhalten.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Hutspende.

Die Lesung findet im Rahmen der „Steller Sommersause“ statt.
Lassen Sie sich diesen literarischen Genuss nicht entgehen und erleben Sie einen unvergesslichen Abend in der Bücherei Stelle!

BilderBuchKino mit Basteln

17. Juli, 15.30 Uhr

Wir lesen das Buch „Linas Leuchtturm“ vor. Im Anschluss basteln wir gemeinsam etwas.

Damit wir uns für das Basteln vorbereiten können, ist es dieses Mal notwendig, sich anzumelden, wenn man dabei sein möchte.

Dieses Angebot richtet sich an Kinder zwischen 4 und 6 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person.

Eintritt frei.

Timetravelers

18. Juli, 19.30 Uhr

Das Trio, bestehend aus Torsten Lange, Holger Berndt und Jörg Meyer, präsentiert einen Mix aus Country, Folk, Blues und Oldieklassikern auf ihre eigene unverwechselbare Art und Weise. Mit Akustikgitarre, Kontrabass, Bluesharp und verschiedenen Percussioninstrumenten interpretieren sie so manch alten Klassiker und bringen so ihr Pubikum dazu, vom ersten Ton an mit zu wippen und mit zu klastschen.

Ihr Repertoire reicht von Johnny Cash über Oldies bis hin zur Musik des amerikanischen Rootsmusiker Pokey LaFarge. Dabei ist Stress für die drei Musiker ein Fremdwort, denn sie machen Musik aus Spaß. Deshalb darf bei aller, nicht übertriebenen, Ernsthaftigkeit eine ordentliche Portion Humor bei den Auftritten nicht fehlen.

Eintritt frei. Wir bitten um großzügige Hutspende.

Innovative Kooperation: Bücherei und Hundeschule möchte tiergestützte Bildungsarbeit anbieten

Die Bücherei Stelle und einige andere Büchereien im Landkreis gehen neue Wege, um ihre Angebote noch attraktiver zu gestalten und die Entwicklung junger Menschen zu fördern. In Zusammenarbeit mit der Hundeschule Dogscode aus Winsen werden zukünftig Vorlesehunde ausgebildet, die Kindern und Jugendlichen als Lernpaten beim Vorlesen und Rechnen zur Seite stehen.

Unterstützung durch Vorlesehunde

Diese innovative Kooperation ist eine Bereicherung für den gesamten Landkreis. Ziel ist es, interessierte Hundehalter*innen zu finden, die bereit sind, ihre Hunde als Vorlesehunde auszubilden und anschließend ehrenamtlich in der Bücherei zu unterstützen. Dies bietet eine einzigartige Möglichkeit, die Lesefähigkeiten und das Selbstvertrauen von Kindern und Jugendlichen zu stärken.

Information und Ablauf

Interessierte Hundehalter*innen können sich über Informationsmaterial und gezielte Ansprache bewerben. Die Hundeschule Dogscode führt die Ausbildung durch, die an zentralen Standorten in der Bücherei stattfindet.
Nach der theoretischen Ausbildung folgt ein Prüfungs-Praxistag.
Dann folgt der Einsatz in der Bücherei. Die geprüften Hunde stehen an festgelegten Tagen in der Bücherei zur Verfügung. In ausgewählten Ecken und Nischen können die Kinder und Jugendlichen dann mit den Hunden und deren Besitzer*innen lesen oder rechnen.

Die Bücherei Stelle ist stolz darauf tiergestützte Bildungsarbeit so innovativ und interessant zu fördern. Dieses Angebot soll zur Nachahmung im gesamten Landkreis anregen und zeigt, wie kreative Ansätze die Bildungslandschaft bereichern können.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Bücherei Stelle, FON 04174/615 oder buecherei@gemeindestelle.de

Über die Bücherei Stelle: Die Bücherei Stelle ist eine moderne Einrichtung, die sich der Förderung von Bildung und Kultur verschrieben hat. Mit innovativen Projekten und vielfältigen Angeboten unterstützt sie die Lesekompetenz und das Lernen von Menschen jeden Alters.

Über Dogscode: Dogscode ist eine renommierte Hundeschule in Winsen, die sich auf die Ausbildung von Therapie- und Begleithunden spezialisiert hat. Mit fundierten Schulungen und umfassender Betreuung bereitet Dogscode Hunde und ihre Besitzer optimal auf ihre Aufgaben vor.

Ausstellung „Zukunft“

Vom 1. Mai bis 31. August 2024 findet in der Steller Bücherei eine neue Ausstellung des KunstWerk Stelle e.V. statt.

Es geht um das Thema ZUKUNFT; welche Visionen für die Zu­kunft haben die Kunstschaffenden des KunstWerk Stelle e.V.?

Im Mittelpunkt stand für die Künstler das Symbol zum Ursprungs des Lebens: Das Ei, mit dem sie sich als Ausgangspunkt beschäftigt sowie seine verschiedenen Aspekte und Bedeutungen im künstlerischen Zusammenhang beleuchtet haben und vereinen diese mit Zukunftsvisionen. Ein besonderer Punkt ist die Thematik der künstlichen Intelligenz und der ihr gegenüberste­henden emotionalen Intelligenz, die sehr eindrucksvoll in dieser Ausstellung in der Bücherei während der Öffnungszeiten zu sehen ist.

Mick J. Pash & friends

Gemeinsam mit dem renommierten Musiker Mick J. Pash haben wir eine Idee entwickelt, von der wir hoffen, dass sie Musikliebhaber:innen aller Art ansprechen wird.

Diese Reihe wird an sechs Terminen im Jahr 2024 stattfinden und bietet ein besonderes Erlebnis rund um die Welt der Musik.

Gemeinsam erleben wir die Faszination der Musik im gemütlichen Ambiente der Bücherei.

Und wir erfahren mehr darüber, wie die Musiker:innen zu ihrer Leidenschaft gefunden haben. Wir werden Fragen beantworten, die das Publikum schon immer hatte und dabei einen unterhaltsamen und bereichernden Abend genießen. Bei jeder Veranstaltung wird es auch ein „Open Stage“ geben, bei der Musiker:innen herzlich eingeladen sind, kleine Auftritte zu präsentieren. Es ist eine großartige Gelegenheit, Ihr Talent zu zeigen und Teil dieser inspirierenden musikalischen Atmosphäre zu sein.

Für Erfrischungen während der Veranstaltung steht der „Dorfkrug“ nebenan bereit, wo Getränke käuflich erworben werden können. Wir beginnen jede Veranstaltung um 19.30 Uhr und planen, gegen 21 Uhr den Abend ausklingen zu lassen.

Eintritt frei. Alle Musiker:innen spielen auf Hutspende.

Wir freuen uns darauf, diese musikalische Reise mit Ihnen anzutreten und gemeinsam unvergessliche Momente zu erleben. Markieren Sie sich schon jetzt die Termine in Ihrem Kalender und seien sie Teil von „Mick J. Pash & friends“.

Denn bei uns geht es darum, gemeinsam Spaß an der Musik zu haben und eine herzliche Gemeinschaft zu schaffen.

Game Night

01.08./05.09./07.11./05.12. 2024, 19 – 22 Uhr

Spontan in der Sommerpause!

Der nächste Termin ist am 1. August 2024!

Spieleabend für Erwachsene – Zum Kennenlernen von neuen Spielen oder spielen mit Klassikern.
Für jeden Geschmack ist etwas dabei.
Kommen Sie und spielen Sie mit! Selbstverständlich können auch eigene Spiele mitgebracht werden!

Bitte anmelden 04174 / 6158 oder buecherei@gemeindestelle.de