KunstWerk Stelle e.V.

In der Bücherei Stelle zeigen einige Künstlerinnen und Künstler des KunstWerk Stelle e.V. im III. Quartal 2022 ihre Werke, in der die Grundfarbe GELB die Hauptrolle spielt. Diese Farbe hat, wie Goethe es sah, eine heitere, bunte, sanft reizende Eigenschaft. Berühmt für die Gestaltung seiner Gelbtöne ist Vincent van Gogh. Vom eher kalten Zitronengelb bis zum rötlich-warmen Gelb ist in der Ausstellung alles vertreten.

Gelb ist die stehelndste und hellste aller Farben, sie macht gute Laune und sybolisiert den Sommer. Leider steht sie aber in der volkstümlichen Symbolik auch für Neid und Feigheit.

Die Bilder sind zu den bekannten Öffnungszeiten der Bücherei unter Einhaltung der jeweils geltenden Coronaregeln zu bestaunen.

Sujud-Sumarah Meditationsabende

03.03./17.03./21.04./05.05./19.05./03.06./16.06./07.07.
jeweils Zeit: 19.30 – 21 Uhr

Sujud-Sumarah Meditationsabende

Dorothee Lundberg lädt alle Interessierten ein, eine javanische Form der Meditation kennen zu lernen: Sujud-Sumarah. Es ist eine Praxis des Nachgebens und Akzeptierens, der Verfeinerung der Wahrnehmung und der Empfänglichkeit. Sie führt zu einer tiefen Entspannung von Körper, Geist und Gefühl und gleichzeitig zu großr Präsenz.
Zunächst sitzen wir in einer angeleiteten Meditation zusammen; jede:r in bequemer, selbst gewählter Haltung. Unsere ständige geistige Aktivität wird und bewusst und wir geben uns Zeit und Raum, um im Prozess des Wahrnehmens in Kontakt mit uns selbst zu kommen. Im Anschluss tauschen wir uns über unsere Erfahrungen aus.

Anmeldung notwendig bis Dienstag, 18 Uhr per Mail : dorotheelundberg@aol.com

Die Meditationsabende finden unter 2G-Bedingungen statt.