SheConnects Circle

29. Februar, 28. März, 25. April, 30. Mai, 27. Juni, 25. Juli jeweils 19.30 – 21 Uhr

Herzlich willkommen zu einem inspirierenden Treffen für Frauen im Business und alle, die an ihrer mentalen Einstellung arbeiten möchten!“

Wir laden dich herzlich ein, gemeinsam mit uns in einem unterstützenden Umfeld über wichtige Themen zu sprechen:

Effektives Zeitmanagement: Finde Wege, deine Zeit optimal zu nutzen.
Strukturen schaffen: Erfahre, wie du klare Strukturen in dein berufliches und persönliches Leben integrieren kannst.
Die Komfortzone verlassen: Der Erfolg liegt oft außerhalb der Komfortzone. Lass dich ermutigen, neue Wege zu erkunden und dich persönlich weiterzuentwickeln.

Dieses Treffen bietet nicht nur die Möglichkeit zum Austausch, sondern auch eine entspannte und unterstützende Atmosphäre, um sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit dir Grenzen zu durchbrechen und neue Horizonte zu entdecken. Dein Erfolg und Wohlbefinden stehen im Mittelpunkt – sei dabei!

Gastgeberin: Meike Zielinski

Termine: 29. Februar, 28. März, 25. April, 30. Mai, 27. Juni, 25. Juli jeweils 19.30 – 21 Uhr
Eintritt frei
Anmeldung erbeten buecherei@gemeindestelle.de

Karneval in der Bücherei

In der Zeit vom 1. Januar bis 30. April 2024 ist eine neue Bilderausstellung einiger Künstler des KunstWerk Stelle e.V. zu sehen.
In Zusammenarbeit mit der Bücherei wurde dieses Mal das Thema KARNEVAL gewählt, der auch in Deutschland eine lange Tradition hat.
Karneval verbindet man von jeher mit Musik, Masken, Verkleiden und besonders mit Farben. Sehen Sie sich die farbenfrohen Bilder, die die Künstler dazu geschaffen haben, während der Öffnungszeiten der Bücherei an.

Mick J. Pash & friends

Gemeinsam mit dem renommierten Musiker Mick J. Pash haben wir eine Idee entwickelt, von der wir hoffen, dass sie Musikliebhaber:innen aller Art ansprechen wird.

Diese Reihe wird an sechs Terminen im Jahr 2024 stattfinden und bietet ein besonderes Erlebnis rund um die Welt der Musik.

Der erste Termin ist der 26. Januar 2024.
Gemeinsam erleben wir die Faszination der Musik im gemütlichen Ambiente der Bücherei.

Und wir erfahren mehr darüber, wie die Musiker:innen zu ihrer Leidenschaft gefunden haben. Wir werden Fragen beantworten, die das Publikum schon immer hatte und dabei einen unterhaltsamen und bereichernden Abend genießen. Bei jeder Veranstaltung wird es auch ein „Open Stage“ geben, bei der Musiker:innen herzlich eingeladen sind, kleine Auftritte zu präsentieren. Es ist eine großartige Gelegenheit, Ihr Talent zu zeigen und Teil dieser inspirierenden musikalischen Atmosphäre zu sein.

Für Erfrischungen während der Veranstaltung steht der „Dorfkrug“ nebenan bereit, wo Getränke käuflich erworben werden können. Wir beginnen jede Veranstaltung um 19.30 Uhr und planen, gegen 21 Uhr den Abend ausklingen zu lassen.

Eintritt frei. Alle Musiker:innen spielen auf Hutspende.

Wir freuen uns darauf, diese musikalische Reise mit Ihnen anzutreten und gemeinsam unvergessliche Momente zu erleben. Markieren Sie sich schon jetzt die Termine in Ihrem Kalender und seien sie Teil von „Mick J. Pash & friends“.

Denn bei uns geht es darum, gemeinsam Spaß an der Musik zu haben und eine herzliche Gemeinschaft zu schaffen.

Mediationsabend in der Bücherei

15. und 27. Februar / 12. März / 2. und 18. April / 7. Mai / 11. und 18. Juni

Dorothee Lundberg lädt alle Interessierten ein, eine javanische Form der Meditation kennen zu lernen:
Sujud sumarah. Sujud heißt Meditation und sumarah bedeutet vollständige Hingabe.

Zunächst sitzen wir in einer angeleiteten Meditation zusammen; jeder in bequemer, selbst gewählter Haltung. Im Anschluss tauschen wir uns über unsere Erfahrungen aus.

Bitte bis Mittwoch vor dem Termin anmelden unter: dorothee.lundberg@posteo.de
Unter: 04174 / 669164 bekommt man auch mehr Informationen von Dorothee Lundberg.

Zeit: 20 – 21.30 Uhr

Game Night

02.11., 7.12.2023, 04.01./01.02./07.03./04.04./02.05./06.06./04.07./01.08./05.09./07.11./05.12. 2024, 19 – 22 Uhr

Spieleabend für Erwachsene – Zum Kennenlernen von neuen Spielen oder spielen mit Klassikern.
Für jeden Geschmack ist etwas dabei.
Kommen Sie und spielen Sie mit! Selbstverständlich können auch eigene Spiele mitgebracht werden!

Bitte anmelden 04174 / 6158 oder buecherei@gemeindestelle.de

Erzähltreff!

Wir wollen jeden Dienstag von 10 bis 12 Uhr gemeinsam Geschichten teilen, zuhören und uns austauschen.

Zuhören erlaubt es, die Welt durch die Augen des anderen zu sehen und regelrecht zu spüren, was das Gegenüber erlebt hat. Jede Nachbarschaft birgt unzählige solcher einzigartigen Geschichten. In unserem Erzähltreff werden die kleinen und großen Erlebnisse unserer Nachbarschaft lebendig.

Ganz gleich, ob jung oder jung geblieben, jeder ist herzlich eingeladen, an unserer Runde teilzunehmen. Wir begrüßen Sie herzlich und geben Ihnen einige Impulse für den Vormittag mit auf den Weg. Doch der Verlauf des Treffens wird sich von selbst entwickeln, denn hier steht das freie Erzählen und das gemeinsame Lachen im Mittelpunkt.

Der Erzähltreff ist eine Veranstaltung für alle Generationen, bei der gemütliches Beisammensein großgeschrieben wird. Kaffee und Kekse sorgen für die nötige Behaglichkeit.

Wir freuen uns auf inspirierende Geschichten, auf wundervolle Begegnungen und darauf, gemeinsam mit Ihnen in die Welt der Erzählungen einzutauchen.

Bücherfrühling mit Annemarie Stoltenberg

14. April 2024, 19 Uhr

Der Verein „Bücher und so…. Freunde der Bücherei Stelle“ e.V. richtet auch 2024 wieder den Bücherfrühling aus.

Nach dem erfolgreichen Debüt im letzten Jahr, freuen wir uns, die Tradition des Bücherherbstes erneut zu erweitern und erneut auch im Frühjahr einen Abend voller Neuerscheinungen aus der Welt der Literatur zu präsentieren.

Tauchen Sie ein in einen Abend voller inspirierender Gespräche und lassen Sie sich von Annemarie Stoltenberg charmant und humorvoll durch die spannendsten Neuerscheinungen des Buchmarkts führen.
Dabei wird auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen, denn das engagierte Team des Büchereivereins bietet Getränke und Snacks an.

Literaturkritikerin und Autorin Annemarie Stoltenberg wird mit ihrer einzigartigen Expertise und leidenschaftlichen Begeisterung für das geschriebene Wort einen faszinierenden Einblick in die aktuelle Buchwelt bieten.

Annemarie Stoltenberg ist eine der profiliertesten Literaturkennerinnen Deutschlands. Als langjährige Redakteurin und Moderatorin beim NDR Kulturjournal hat sie zahlreiche Bücher begleitet und ihre Leidenschaft für Literatur einem breiten Publikum vermittelt.

Karten sind ab 18. März 2024 im Vorverkauf in der Bücherei erhältlich.
VVK 10 EUR, Abendkasse 12 EUR, für Mitglieder des Büchereivereins 8 EUR