Ausstellung unser Stelle in der Gemeindebücherei Stelle

Die Ausstellung der Künstler des KunstWerk Stelle e.V. in der Gemeindebücherei Stelle im I. Quartal 2023 zeigt Malerei und Fotografien. Die Künstlerinnen und Künstler haben sich mit unserem Ort in Ihren Werken beschäftigt.

Besonders interessant war für die Künstlerinnen und Künstler das historische Ortszentrum mit der Kirche St. Michael, den alten Schulen, die heute die Bücherei und das Rathaus sind, sowie die Schirmkiefer. Der Buchwedel, der ehemalige Kiesturm in Ashausen und natürlich die Elbe sind ebenso Thema.

Die Ausstellung kann zu den bekannten Öffnungszeiten der Bücherei angesehen werden.

BilderBuchKino – Februar

06.02.2023 & 07.02.2023 15.30 Uhr BilderBuchKino
Alle Kinder zwischen 3 und 6 Jahren sind herzlich eingeladen mit einer erwachsenen Begleitung dabei zu sein.

In der Bücherei liegen Flyer mit allen Terminen aus. Dort erfahren Sie auch, was wir vorlesen.

Eintritt frei

Vom TiefSEELtauchen und anderen Mutproben – Poesie & Musik

03.02.2023, 19.45 Uhr

Ein Tauchgang in die Tiefe, dort wo Gedanken und Gefühle sich zu Wellen und Strömungen formen, wo Mutproben des Alltages sich ergeben und Perlen sich noch in Muschelschalen verstecken, dazu möchte das Duo „UngeARNDT SEIDig“ zum Programm „Vom TIEFseetauchen und anderen Mutproben“ einladen.

Erzählt wird von Beziehungen zwischen Menschen, von Liebe, Familie, Freundschaft, kniffeligen Alltagshürden, von den sonnigen Zeiten auf hoher See, aber auch vom Meeresgrund, der Schätze zum Suchen und Finden bereithält, oft aber auch mit Turbulenzen verbunden ist oder der einen Menschen verlockend in die Tiefe zieht und manchmal nur schwer wieder loslässt.

Tauchen Sie ein in einen Abend aus Poesie und Musik. Es erwartet Sie eine Mischung aus Melancholie und Humor, aus Liebe und Loslassen, sowie eine Suche nach dem Glück.

Lassen sie sich von ruhigen, sanften Texten, Klängen und Melodien fernab von Mainstream verzaubern. Genießen Sie die tiefe, warme Stimme der Ahrensburger Liedermacherin Stephanie Arndt, die ihre gefühlvollen Songs (Deutsch und Englisch) am Klavier und der Gitarre begleitet.

Lauschen Sie den tiefgründigen Gedichten der Helen Seidenfeder. Die Poetry Slammerin aus Schleswig-Holstein ist für Ihre berührenden Texte bekannt, die nicht nur die Oberfläche ankratzen,sondern tief ins Herz gehen.

Eintritt frei. Hutspende für die Künstlerinnen erbeten. Wir bitten um Anmeldung.

Lesung & Musik zum Valentinstag mit Wilfried Staake

14.02.2023, 19.30 Uhr

Am Valentinstag wartet ein vergnüglicher Abend mit Musik und Lesung unter dem Motto „(Nicht) nur für Verliebte“ auf alle neugierigen Gäste.
Zum „Tag der Verliebten“ gibt es Geschichten rund um die Liebe (vorgelesen von
Nikola Laudien) und passende Musik (vorgetragen von Wilfried Staake).

Eintritt frei. Wir bitten um Anmeldung.

Mehr Infos zu Wilfried Staake www.wilfried-staake.de