Ostseewanderweg mit Antje Prütz, Teil 2

18.08.2022, 19.30 Uhr

Wie nun weiter – jetzt wo ich mich gefunden hab?
Oder: Einfach immer wieder loslaufen?

Eigentlich sollte es in die Berge gehen, ins Allgäu, für ein Trainingslager. Es gab einen Plan, eine Herausforderung, einen Traum…
und auf einmal hieß es den Plan zu ändern und Antje erkannte, dass das die größere Herausforderung werden würde – nämlich den Plan zu ändern.

Aus Allgäu wurde Ostsee…die Fortsetzung der E9-Ostseeküsten-Hängemattenwanderung aus dem letzten Jahr. Der Weg, der ihr so viel gegeben hatte, der irgendwie ein Stückchen „Zuhause“ bedeutete – vor allem in Bezug auf ihr Seelenleben…

Antje wird davon erzählen wie ein kräftezehrender Weg unglaublich viel Kraft schenken kann. Wie es ist, unterwegs immer wieder sich selbst finden zu können. Und warum Selbstmitgefühl so viel größer ist als „nur“ Selbstliebe… und vielleicht, ganz vielleicht reicht die gewonnene Kraft dann doch am Ende für die Berge, aber hört selbst, was sie zu erzählen hat!

Eintritt frei. Um Hutspende wird gebeten.